• slide001
  • slide002

Liebe Kulturfreundinnen

und Kulturfreunde,

herzlich willkommen auf der Internetseite des Marke Monheim e.V.! Zum 1. Juli 2018 wurde das operative Geschäft des Vereins auf die Monheimer Kulturwerke GmbH übertragen, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Stadt Monheim am Rhein.

Mit diesem Wechsel hat die Stadt einen zentralen organisatorischen Grundstein gelegt, um ihr kulturelles Engagement weiter auszubauen und zu professionalisieren. Ein ebenso zentraler baulicher Grundstein wird bald folgen: Denn die gerade in Planung befindliche neue Monheimer Veranstaltungshalle an der Rheinpromenade soll unter dem Titel „Kulturraffinerie K714“ ab Januar 2023 ihren Betrieb aufnehmen. Mit einem Fassungsvermögen von bis zu 4000 Gästen wird sie für Monheimer Kulturveranstaltungen den Aufbruch in neue Dimensionen ermöglichen.

Marke Monheim e. V. existiert als Förderverein für das örtliche Kulturleben sowie die Heimat- und Brauchtumspflege weiter. Sehr gerne ermuntere ich Sie als Vorsitzender zu einer Mitgliedschaft, die später vielleicht auch in einem Verein der „Freunde und Förderer der Monheimer Kulturwerke“ münden könnte.

daniel zimmermann

Mein Dank gilt allen hauptamtlichen und ehrenamtlichen Kräften, die sich bislang für Marke Monheim eingesetzt haben und weiterhin einsetzen werden.

Daniel Zimmermann

Vorsitzender des Marke Monheim e.V.

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten, verwenden wir auf dieser Website Cookies. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.